jung – engagiert – katholisch

“Wenn Gott aufhören würde, mich zu lieben,…

…ich würde augenblicklich aufhören zu sein.”

So hat ein Kind einmal die Wahrheit des fortwährenden Schöpfungsaktes Gottes auf den Punkt gebracht und so zitiert P. Clemens Pilar COp es in seinem Buch “Yoga, Astro, Globuli – Christlicher Glaube und Alltags-Esoterik”.

“Kindermund tut Wahrheit kund” – kann ich da nur sagen.
Machen wir uns das noch einmal bewusst:

“Wenn Gott aufhören würde, mich zu lieben,

ich würde augenblicklich aufhören zu sein.”

Eine Antwort auf “Wenn Gott aufhören würde, mich zu lieben,…

Hinterlasse einen Kommentar zu Astrid Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 − 3 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Wer suchet, der findet
Follow me

Wort des Lebens

Liebt einander!

(Joh 13,34)
Archiv
Audio Player
Off-Topic – Empfehlung

Kurzwend.de
- hier dreht es sich vor allem rund um das Thema Bahn:
blog.kurzwen.de

Torblen.de
- und hier vor allem um Veranstaltungstechnik:
torblen.de