jung – engagiert – katholisch

Erfurt ~ “Kirchen”

Gerade darf ich für ein paar wenige Tage in Erfurt weilen. Somit bin ich gerade in der Diaspora und man könnte meinen, dass hier kaum Kirchen zu finden wären. Es ist wohl tatsächlich so, dass die Menschen hier doch noch sehr von der kommunistischen Sicht der Welt geprägt und beeinflusst sind. Dennoch kann man hier einige Kirchenbauten entdecken. Vermutlich wird nicht mehr jeder Kirchenbau als Sakralraum genutzt und nicht wenige dürften wohl Kirchen der evangelischen Schwestern und Brüder sein. [Luther und andere große Männer der Reformation haben hier ihre Spuren hinterlassen.] Aber die Kirchenerbauer haben sich hier auch nicht lumpen lassen. Ein riesen Bau neben dem anderen. [Jedenfalls sind sie alle viel zu groß, als dass sie angemessen in ein Foto gepackt werden könnten…] Wer ein Fan des bayrischen Barock ist, wird hier kaum auf seine Kosten kommen. Freunde der Gothik umso mehr. Davon gibt es hier reichlich. Freilich keinen Regensburger oder Kölner Dom, aber es kann sich trotzdem sehen lassen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5 − 3 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Wer suchet, der findet
Follow me

Wort des Lebens

Liebt einander!

(Joh 13,34)
Archiv
Audio Player
Off-Topic – Empfehlung

Kurzwend.de
- hier dreht es sich vor allem rund um das Thema Bahn:
blog.kurzwen.de

Torblen.de
- und hier vor allem um Veranstaltungstechnik:
torblen.de