jung – engagiert – katholisch

Blog

Zum Namen dieses Blogs

Da ja nicht jeder und jede Latein kann, schreib ich hier kurz was zum Blog-Titel.

“O Crux, ave spes unica – Sei gegrüßt, du heiliges Kreuz, unsere einzige Hoffnung.”
Auf der Suche nach einem schönen und zugleich zu mir passendem Namen für diesen Blog, bin ich auf diesen hier “o crux, ave spes unica” gekommen. Dieses Stoßgebet – so könnte man es bezeichnen – benennt sehr zutreffend, worauf wir Christen unsere Hoffnung setzen sollen. Nämlich: allein auf das Kreuz, also auf Jesus Christus, der für uns den Tod am Kreuz erlitten hat. Erst heute haben wir im Evangelium gehört:
“Wer mein Jünger sein will, der verleugne sich selbst, nehme täglich sein Kreuz auf sich und folge mir nach.”
(Lk 9,23)
Nur auf Ihn sollen wir unsere Hoffnung setzen und mit unserem Kreuz nachfolgen. Er wird uns dabei begleiten, weil Er schon vorangegangen ist.

“O Crux, ave spes unica – Sei gegrüßt, du heiliges Kreuz, unsere einzige Hoffnung.”
Ein Artikel von kath.net dazu… (Achtung: externer Link…)


+ o crux, ave spes unica!

Newcomer…

Ich bin absoluter Anfänger auf dem Gebiet des Bloggens.
Mal schau’n, ob ich das länger durchhalte oder ob ich mich doch bald wieder nur aufs Lesen anderer Blogger beschränke…

Da ich im Studium gerade kurz vor ein paar Prüfungen stehe, werde ich wohl anfangs kaum Zeit und vor allem Nerv für viele Blogs haben. Aber mal sehn…


Alles zur größeren Ehre Gottes!

Möge Er mich hier führen und möge das Teilen meiner Gedanken und meiner Vorstellungen von Gott und der Welt auch anderen helfen!

Auf ein frohes Schaffen und ein baldiges Wiedersehn hier,
Cordulchen

+ o crux, ave spes unica!

Wer suchet, der findet
Follow me

Wort des Lebens

Liebt einander!

(Joh 13,34)
Archiv
Audio Player
Off-Topic – Empfehlung

Kurzwend.de
- hier dreht es sich vor allem rund um das Thema Bahn:
blog.kurzwen.de

Torblen.de
- und hier vor allem um Veranstaltungstechnik:
torblen.de